UNTERRICHTS ANGEBOT

Ich bin immer wieder fasziniert wie du deinen Unterricht gestaltest und wie du in der Lage bist, selbst komplizierte Patterns auf verständliche Weise in mein Gehirn zu bekommen. Grösstes Lob!!! Es macht mir sooooo viel Spaß!!!

Hans H.

Es ist schon erstaunlich mit wie viel Geduld und Wissen Du mir dieses Instrument seit Jahren nahe bringst. Ich freue mich auf jede Stunde.

Sebastian K.

Es ist sehr schön, dass du Mädchen und Frauen dieses Instrument näher bringst und sie dazu ermutigst, ihren Weg zu gehen

Andrea G.

Wissen, Geduld, Erfahrung, Humor, Kurzweiligkeit, selten so guten Unterricht erlebt wie bei dir

Ludwig K.

Der Unterricht macht mir sehr viel Spaß und ich freue mich immer sehr, wenn ich zur Schlagzeugstunde darf

Julius S.

Stephan Lanzl bietet individuellen, qualifizierten Schlagzeugunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene und Profis aller Altersstufen. Nach der ersten Stunde wird für jeden Schüler ein individuell passendes Unterrichtspaket erstellt, das sich vom klar gegliederten Anfängerkurs, über spezielle musikalische Fragen bis hin zu Prüfungsvorbereitungen erstreckt.

 

 

 

Vermittelt werden solide und fundierte Kenntnisse für die verschiedensten Stilrichtungen, von Rock und Pop über Jazz und lateinamerikanische Rhythmen, bis hin zu Koordination, Technik und Chartreading. Der didaktische Weg wird hier jeweils dem Kenntnisstand und Alter des Schülers angepasst.

 

 

Vom grundlegenden Erkennen der einfachen rhythmischen Strukturen führt der Weg über einfache Anwendungen und Standard-Grooves.

 

Nach ersten musikalischen Erfahrungen folgen dann spezielle Übungs-Playalongs und CD-Transkriptionen. Während des gesamten Prozesses arbeiten wir mit modernen Lernsystemen, welche die Entfaltung Ihrer eigenen Kreativität unterstützen.

 

Stephan Lanzl stellt für ein optimales Lernklima neue, hochwertige Instrumente und modernste Medien zur Verfügung und berät und unterstützt Sie beim Kauf und der Wartung Ihres Instrumentes. Der Unterricht findet in Meldorf (Dithmarschen, Schleswig Holstein) zwischen Marne und Heide statt.

 

Auszug aus dem Unterrichtsprogramm

C
Erlernen von Noten

Korrekte Sitzposition und Stockhaltung

Grundkenntnisse in 4tel, 8el, 16tel Noten

Grundkenntnisse in Triolen

Erlernen einfacher Pop- und Rock-Rhythmen

C

 Einfache Leseübungen

 Üben zum Metronom

 Spielen zu Play Alongs

 Leseübungen und Interpretationen

 Moeller-Technik

 Basler Trommeln

C

  Open-Handed Playing

  Erlernen der Standard-  Rudiments

  Erweiterung der Stilrichtungen  

  (z.B. Jazz, Latin, Funk usw.)

  Binäre und ternäre Rhythmik

  Songbegleitung

C

  Double-Bass-Drumming

  Besen-Technik 

  Vorbereitung auf Studio- und

  Live-Situationen

  Erweitertes Klicktraining und Mikrotiming 

  Ungerade Metren